Wo Arbeiten Dolmetscher

Dolmetscher bei der Arbeit

Weil diese Aufgabe sehr anstrengend ist, arbeiten oft zwei Simultandolmetscher in einer schalldichten Dolmetscherkabine zusammen und wechseln sich ab. Sie können sich vorstellen, als Dolmetscher für Ihre berufliche Zukunft zu arbeiten? Die Arbeit von Dolmetschern in den Institutionen der Europäischen Union spielt eine besonders wichtige Rolle. Orte der Arbeit: Dolmetscher und Übersetzer arbeiten in erster Linie. Die Stellenbeschreibung für Übersetzer und Dolmetscher ist relativ klar.

Konferenzdolmetscher und -übersetzer - Hintergrund: zwischen den Linien

Der überwiegende Teil der Dolmetscher und Dolmetscher ist selbstständig. Ihre tägliche Arbeit erfordert weit mehr als nur Sprachkenntnisse. "Sie sind als Konferenzdolmetscherin oft Generalistin, weil Sie sich immer wieder in neue Bereiche hineindenken müssen", sagt Alexander Gansmeier. Die 29-Jährige ist Freiberuflerin und besitzt spezielle Fachkenntnisse in den Bereichen Medizintechnik, Apotheke und Automobilindustrie.

"Alexander Gansmeier ist mehr oder weniger bilingual aufgewachsen: In seiner niederbayrischen Heimatregion sprach er ein wenig Deutsch und Bairisch. Dolmetscher und Dolmetscher sind zwei unterschiedliche Berufe: "Übersetzer arbeiten mit geschriebenen Dokumenten, verfeinern Rezepturen und haben Zeit, den richtigen Begriff zu finden.

Gedolmetscht wird oral, schnell, die Übersetzungen und die Antwort des Partners sind sofort", schildert Alexander Gansmeier den entscheidenden Punkt. Er ist sehr kommunikationsstark und liebt es, mit Klienten und Mitarbeitern zu arbeiten, daher war von Anfang an deutlich, dass für ihn das Übersetzen besser geeignet ist. Sprachliche Fähigkeiten sind nur die Basis: "Die Fremdsprache erhält während des Studiums den letzten Schliff, sonst geht es um besondere Dolmetschertechniken und einen technischen Charakter.

"Sie müssen sich durchbeißen", beschreibt Alexander Gansmeier die Auftragssituation für Konferenz- dolmetscher als gut bis sehr gut - je nach Fremdsprachen. Gleichzeitig ist das Dolmetschen ein sehr anstrengender und anspruchsvoller Beruf. So arbeiten seine Mitarbeiter und er beispielsweise beim simultanen Dolmetschen aufgrund der hohen Arbeitsbelastung im Wechsel etwa alle 30 Min. im Gruppenarbeit.

Ich kann nur raten, in Fachverbänden, Nachwuchsförderprogrammen, sozialen Netzen und in der Weiterbildung tätig zu sein und den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen anzustreben. Gerade in der Anfangsphase bekommen Sie nicht nur Bestellungen von Kolleginnen und Kollegen, sondern erhalten auch wichtige Erkenntnisse über das Geschehen in der Branche", sagt der 29-Jährige.

Es ist schwer, allgemeine Angaben zum Thema Arbeit zu machen. Nach vorsichtiger Einschätzung des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer e. V. sind über 80 % der Dolmetscher und Übersetzer auf freiberuflicher Basis tätig, allein der Verein hat fast 8000 Angehörige. Jedoch sind Dolmetscher und Dolmetscher keine geschützt. Fast 23.800 Gerichtsdolmetscher und -übersetzer sind in der Liste der staatlichen Justizbehörden verzeichnet.

Im Jahr 2016 meldete die Agentur für Arbeit 8.862 Beschäftigte in den sozialversicherungspflichtigen Dolmetscher- und Übersetzerberufen. Durchschnittlich waren im Jahr 2000 3000 Dolmetscher und Dolmetscher erwerbslos gemeldet. Gleichzeitig ist auch die Anzahl der für Dolmetscher und Dolmetscher registrierten Arbeitsplätze angestiegen, mit einem jährlichen Durchschnitt von 200, eine "bescheidene" Nachfragesituation. Die meisten von ihnen sind jedoch Freiberufler, daher sind diese Angaben nur ein kleiner Auszug", sagt Ilona Mirtschin vom Labour Market Reporting -Team.

Dolmetscher und Fachübersetzer werden z.B. in Übersetzungsbüros, bei Dolmetschdiensten, in EU-Institutionen und bei staatlichen oder föderalen Stellen eingesetzt. Der Berufsverbund der Agentur für Arbeit mit über 3000 detaillierten Stellenbeschreibungen in Wort und Schrift (Suchbegriffe: Dolmetscher, Übersetzer). Informationsportal der Länder in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit. 2.

Sie können hier im "Finder" nach Studienangeboten in ganz Deutschland recherchieren (Suchbegriffe: Dolmetschen, Fremdsprachen). Weiterbildungsportal der Agentur für Arbeit. Für die Aus- und Fortbildung der Agentur für Arbeit. Impressum. Sie können hier nach schulischer Berufsausbildung recherchieren (Stichworte: Dolmetscher, Übersetzer). Verein der Conference Interpreters (VKD) within the BDÜ e. V. Association of Translation Agencies e. V. Spezialverband der Berufübersetzer und Professionsdolmetscher e. V. Der Deutsche Verband freiberuflicher Dolmetscher e.V. (German Association of Freelance Translators and Interpreters)

Auch interessant

Mehr zum Thema