übersetzungsbüro Vergleich

Übersetzungsbüro-Vergleich

hat im direkten Vergleich mit Wettbewerbern negative Aufmerksamkeit erregt: Die Angebote sind auf den ersten Blick weitgehend gleich. 6. Platz: Budgettranslations.com nur für Privatübersetzungen Die Firma com bietet bezahlte Fachübersetzungen in verschiedenen Fremdsprachen im Web an. Anders als die freien Anbieter im Web stellen diese Übersetzungsdienstleistungen hochqualitative und vor allem kohärente Übersetzungsleistungen zur Verfügung.

Am stärksten beeinflusste jedoch die Test-Kategorie Preis/Leistung (60 prozentige Gewichtung) das Resultat, in der unter anderem die Servicequalität, die Angebotsanfrage, die Preise oder die zusätzlichen Leistungen (z.B. Redaktions- oder Dolmetschleistungen) untersuchte wurden.

Wir wurden gebeten, kurzfristig ein Bewerbungsschreiben vom Deutschen ins Englische zu übersetzen und eine PowerPoint-Präsentation über einen längeren Zeitraum vom Deutschen ins Englische und Chinesische zu übersetzen. Der Testsieger ist tolingo.de, der mit einer Gesamtbewertung von 1,6 (gut) das bestmögliche Ergebnis erzielte. Mit der Note 1,8 (gut) erreichte die Firma einen Zwischenrang. Die Anbieterin transslia.

Mit einem Gesamtergebnis von 2,7 erreichte com nur einen "befriedigenden" sechsten Punkt. Alles in allem beweist der Versuch, dass alle Übersetzungsleistungen äußerst benutzerfreundlich sind: Mit einem Testurteil von 2,7 (zufriedenstellend) belegte dieser Dienstleister den letzen Rang im Wettbewerb und erzielte nur 618 Zählungen. Bei Übersetzungen von mittelmäßig schwierigen Dokumenten (z.B. private Briefe oder Bewerbungen) wird die Rubrik Budgetübersetzungen verwendet.

Die größten Vorteile sind die niedrigen Betriebskosten und die kundenorientierte Ansprache des Betreibers. Der Provider verfügt mit einer Wahl von knapp 40 verschiedenen Sprachversionen über ein gutes Sortiment. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass die Website in 20 verschiedenen Sprachversionen verfügbar ist. Der Kostenvoranschlag für eine Arbeit wird in einem einzigen Arbeitsgang über ein Formular oder per E-Mail erstellt.

Nur wenige Stunde später wurde das angeboten. Mit einem Testurteil von 2,1 (gut) und 748 Punkten liegt com auf dem fünften Rang. Dieser Abstand ist jedoch kein Hindernis für die Leistung "Übersetzung". Der Versand der SMS wird entweder per Formular oder per E-Mail durchgeführt. E-Mail-Kommunikation ist einfach und zeitsparend.

Dies ist aber auch die einzig ste Möglichkeit, uns auf der Webseite zu kontaktieren. Diejenigen, die dies nicht schätzen, aber für einen günstigen Preis sind, sind bei uns. Die Anbieterin stellt verschiedene Verpackungen vor: Für beide angeforderten Aufträge machte das Büro das beste Preisangebot in der Silberkategorie. Der Einsatz kostete ca. 39 EUR, in der Bronzekategorie konnten die Aufwendungen auf ca. 24 EUR minimiert werden.

Bei der Umsetzung der PowerPoint-Präsentation ins Chinesische und Englische hat der Provider ein Preisangebot von rund 200 EUR abgegeben. Diese Anbieterin erzielte im Wettbewerb eine Gesamtbewertung von 1,8 (gut) und ist mit 812 Punkte im mittleren Feld. Die Firma TOPTRANSSLATION. de ist ein guter Gast. In 50 verschiedenen Sprachversionen können Operatoren Ihnen Fachübersetzungen vom Arabischen ins Englische bieten.

Sie ist in neun verschiedenen Sprachversionen erhältlich. Sie können die Übersetzungskosten entweder per E-Mail oder über ein Formular anfordern. Mit einer Gesamtpunktzahl von 1,8 erzielte die Firma de ein " gutes " Resultat und sicherte sich mit 817 Zählern den Sprung auf das Siegerpodest. Das Übersetzungsbüro aus Hamburg verfügt über eine gute Sprachauswahl von rund 40 verschiedenen Sprachversionen und ist ein passender Anbieter für Unternehmen und Privatkunden.

Nachdem Sie die Quell- und Zielsprache, das Lieferdatum und eine zugehörige Rubrik (Branche oder Textart) ausgewählt haben, wird der Kurs direkt nach dem Upload eines Word-Dokuments wiedergegeben. Auch für Unternehmenskunden stellt der Provider zahlreiche Zusatzleistungen wie Inhouse- oder Intranet-Lösungen zur Verfügung. Die Kosten für die reine Übertragung einer Anwendung vom Deutschen ins Englische betragen ca. 60 EUR.

Weitere Fremdsprachen sind etwas kostspieliger, je nach "Exotik". Global-translate. de erreichte im Wettbewerb außerdem eine Gesamtpunktzahl von 1,7 (gut) und belegt mit 825 Zählern den zweiten Rang. In 60 verschiedenen Sprachversionen steht das Sekretariat zur Verfügung und kann Ihnen auch bei der Übersetzung in die Sprache des Landes mithelfen. global-translate.de ist im B-to-B-Bereich angesiedelt und eignet sich daher besonders für anspruchsvollere Fachübersetzungen.

Sie können als einzige Online-Übersetzerin auch direkt vorort einen Dolmetscher engagieren. Sie können die Übersetzungskosten entweder per E-Mail oder über ein Formular anfordern, das von Ihnen angeforderte Preisangebot wurde innerhalb weniger Wochen nachgereicht. Als Teil des Angebotes wurde den Redakteuren mitgeteilt, dass sich das Büro auf Unternehmenskunden konzentriert.

Kein Wunder also, dass das bei weitem teurere Anbot für die reine Übertragung einer Anwendung vom Deutschen ins Englische mit rund 90 EUR dasjenige war. Nach dem Vieraugenprinzip wird auch hier der Wortlaut wiedergegeben. Tolingo. de erzielte mit einer Gesamtpunktzahl von 1,6 ein extrem "gutes" Resultat und gewann den Testsiegertitel mit 852 Zählern.

Tolingo. de besticht durch ein erstklassiges Produkt. Die Bediener können mit einer Wahl von ca. 50 verschiedenen Sprachversionen in alle gebräuchlichen Sprachversionen übersetzen. Sie ist in sechs verschiedenen Sprachversionen (einschließlich der polnischen und niederländischen) aufrufbar. Abgerundet wird das Programm durch die Downloadmöglichkeit eines Musteranschreibens oder Lebenslaufs.

Sie als preisbewusste Einzelperson finden hier das passende Preisangebot und ein anspruchsvolles Übersetzungsbüro. Native Speaker und mehrere Korrekturlesestufen gewährleisten die Kohärenz der Uebersetzung. Ein Preisvergleich ist jedoch lohnenswert, da es einige schwerwiegende Abweichungen zwischen den einzelnen Providern gibt.

Auch interessant

Mehr zum Thema