übersetzungsbüro Ulm

Übersetzungsbüro Ulm

Die Kontaktdaten und Wegbeschreibung zum Übersetzungsbüro KERN AG in Ulm. Die Übersetzungsagentur der inlingua Sprachschule Ulm bietet Ihnen Übersetzungen in und aus allen Sprachen, mit oder ohne Beglaubigung. In der Universitätsstadt Ulm befindet sich auch die Kreisverwaltung des angrenzenden Alb-Donau-Kreises. Sie haben Ihren Firmensitz in Ulm oder Umgebung und benötigen professionelle Übersetzungen?

Übersetzerbüro Ulm | Translators and Interpreters since 1969

In der Fussgängerzone (zuerst Bahnhofstraße, dann Hirschstraße) geradeaus weiter in Fahrtrichtung Münster. Das Schuhgeschäft Geiwitz befindet sich nach ca. 350 m auf der rechten Seite. Anfahrt von der A8 Stuttgart München: Abfahrt Ulm West nach Ulm (B10, Hindenburgring - Bismarckring), hinter dem Hindenburgring rechts abbiegen und der Beschilderung stadteinwärts über die Bahn fahren (Zinglerstraße - Friedrich-Ebert-Straße).

An der rechten Seite der Straße befindet sich nun das Deutschhaus. Anfahrt von der A8 München Stuttgart: Abfahrt Ulm West, dann wie oben.

Anfahrt von der A 7 über die A 7 nach Würzburg: Am Autobahnkreuz neu-ulm/ Hittistetten in Fahrtrichtung Ulm/Stuttgart (B 28, Adenauerbrücke) die A7 abfahren, hinter der Donaubrücke links abbiegen und dann der Beschilderung stadteinwärts über die Bahnstrecke ( "Zinglerstraße - Friedrich-Ebert-Straße") folgen. Die A7 ist in der Nähe des Bahnhofs gelegen. An der rechten Seite der Straße befindet sich nun das Hochhaus "Deutschhaus".

Ampelkreuzung nach ca. 50 m in die Bahnhofstraße (später Hirschstraße) einbiegen und geradeaus in Fahrtrichtung Münster laufen. Das Schuhgeschäft Geiwitz befindet sich nach ca. 200 m auf der rechten Seite.

Der Service unseres Ulmer Übersetzungsbüros:

Das Leistungsspektrum unseres Ulmer Übersetzungsbüros: Fachübersetzungen: Handbücher, Bedienungsanleitungen, Sicherheits-Datenblätter, rechtliche Fachübersetzungen, etc: Arbeitsverträge, Pachtverträge, sonstige Verträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Dokumente, ärztliche Fachübersetzungen, etc: Wissenswertes über die Ulmer Stadt: Die Hochschulstadt Ulm hat vor allem durch den mit 161,53 m höchsten Turm der Erde einen heutigen, aber beachtlichen Ruhm errungen.

Zusammen mit Neu-Ulm und 170.000 Menschen zählt die Hansestadt zu den transnationalen Knotenpunkten Deutschlands (hier die Länder Baden-Württemberg und Bayern). Darüber hinaus haben die Vertreter der Regierung der Stadt Ulm und 15 weiterer Donaustädte eine Deklaration unter dem Motto: "Die Donau und ihre Staedte - ein europaeisches Netz der Zukunft" aufgesetzt.

Damit ist Ulm zu einem wichtigen Industriestandort für die Elektronikindustrie geworden, vor allem für die Nutzfahrzeugindustrie und die Produktion von Jagd- und Leichtgewicht. Großkonzerne wie Airbus Defence and Space, Deutsche Telekom AG, IVECO und J. G. Anschütz sind auf Jagd- und Sport-Waffen (z.B. für die Disziplin Biathlon) spezialisier.

Der gebürtige Ulmer Albert Einstein sagte einmal: "Die Geburtsstadt lebt von einem so einzigartigen Wesen wie der Entstehung ihrer biologischen Mutters.

Auch interessant

Mehr zum Thema