Text übersetzen ins Englische

Übersetzen von Texten ins Englische

Korrekturlesen, Lektorat, Dolmetschen, Werbetexte und Pressetexte. Die Texte sind auch nicht so schlecht, es gibt wirklich Schlimmeres. Tabellentexte ohne Sprachfeld können nicht übersetzt werden!

Kennen Sie Software, die englische Übersetzungen ins Deutsche ausführt? Das ist ein guter Anfang. (Computer, Software, Englisch)

Die Babelfische, das erfundene Wesen aus Douglas Adams' Buch The Hitchhiker's Guide to the Galaxy, das ins Gehör eingeführt wird und dem Hörer erlaubt, alle sprechenden Weltsprachen zu verstehen, ist noch nicht gefunden wurde. Der beliebte Internet-Übersetzungsdienst namens ³eBabel Fish³c ist - wie andere Online-Übersetzer auch - weit davon entfernt, sein Modell zu erreichen.

Gute Programme gibt es nicht, weil: Worte haben je nach Zusammenhang verschiedene Bedeutung und beachten nicht die unterschiedlichen Interpunktionspositionen in Deutsch und Englisch. Maschinenübersetzungen können daher nur als Rahmen für eine übersetzung fungieren und müssen immer nachbearbeitet werden. In der Regel ist es einfacher, mit dem Wörterbuch (Langenscheidt, Pon, Collins, etc.) oder mit Online-Wörterbüchern (leo, www.dict.cc, Pon, etc.) selbst zu übersetzen.

Tipps & Tricks Übersicht

Hartkodierte Schriften können nicht übersetzt werden! Das Beispiel kann nicht übersetzt werden! Tabellentexte ohne Sprachfeld können nicht übersetzt werden! In der Regel wird das Sprachfeld LANG oder SPRAS genannt. Legen Sie immer einen Text in der Sprache der Anmeldung an (nicht wie im Beispiel auf der rechten Seite, wo ein Programmierer einen Text in einem englischsprachigen Bereich erstellt hat).

Geteilte Linien können nicht richtig übersetzt werden, da verschiedene Sprachversionen verschiedene Wortpositionen haben. Getrennte Linien bewirken Unstimmigkeiten im Translation Memory (Vorschlagspool)! Legen Sie mit den folgenden Leitlinien konsistente Dokumente an: Verwenden Sie keine leicht unterschiedlichen Ausgangstexte, da diese nur zusätzliche Übersetzungsarbeiten erfordern. In diesem Beispiel sehen Sie, dass "adoptieren" im Deutschen mehrere Bedeutung hat:

Geben Sie genügend Raum für alle Übersetzungen: Zum Beispiel braucht die spanische Sprache 30% mehr Raum als die englische. Meiden Sie 1, 2 oder 3-stellige Texte, da diese nicht in Doppelbyte-Sprachen übersetzt werden können und nur für weitere Verwechslungen sorgen. F Englisch: B Japanisch:???? Deutschland: AT Englisch: AT Japanisch:???

Benutzen Sie Schlüsselvariable (z.B. &1) wegen der abweichenden Satzstruktur in den einzelnen Sprachversionen (für Langtexten das Formular &V1&). Bei nicht nummerierten Werten kann die Konvertierung fehlerhafte Angaben enthalten, was zu Verwechslungen und Interferenzen führt. wirklich: korrekt: Ausgangstext EN: Übersetzungen EN: Transportieren Sie keine Test-Einträge, da diese dann als zu übersetzender String angezeigt werden und dadurch unnötig hohe Kosten verursachen würden.

Mehr zum Thema