Professionell Englisch

Berufsenglisch

Wenn Sie aus dem Ausland anrufen, ist es wichtig, professionell zu reagieren. Fachübersetzung - Englisch Übersetzungen| Fachwörterbuch Am Messetag wurde ein Fachmann angeheuert, der den Gabelstapler 12 m geradeaus nach oben fährt. Fachgerechte Sanierung und Bearbeitung von Schnittholz, Holz und Rundhölzern; Übersetzung aller Dokumente ins Mazedonische durch einen beeidigten Fachübersetzer.

Professionelle englische Telefonie

Erst nach dem zweiten Rufsignal den Telefonhörer abnehmen. Das Annehmen des Anrufs nach dem ersten Klingeln ist gutgemeint - bringt Sie aber unter unnötigen Zeitdruck. Begrüssen Sie Ihren englischsprachigen Gesprächspartner professionell Nach der Meldung stellt sich Ihnen Ihr Gesprächspartner vor oder nennt Ihnen umgehend sein Problem.

Begrüssen Sie ihn in der Regel sofort auf Englisch und mit dem Suffix "Sir" oder "Madam". Auf diese Weise übermitteln Sie dem Anrufenden, dass Sie ihn respektieren: Üblich für deutsche Anrufer: Die Begrüßung mit dem Namen des Anrufers ist einfach, wenn der Anrufende Sie nur mit Ihrem Namen adressiert. Dies ist weder grob noch penetrant gedacht - sondern für Ihren Gesprächspartner der übliche Geschäftskontakt, mit dem er häufig in Verbindung steht.

Darüber hinaus ist es zum Beispiel in den USA weit verbreitet, sich mit ihrem jeweiligen Vornamen anzupacken - und das gilt natürlich auch, wenn man in weltweit operierenden Konzernen Kolleginnen und Kollegen anspricht. Sie können Ihren Ansprechpartner dann ohne zu zögern mit Vorname ansprechen: Guten Morgen, Paul! Wenn Sie einen nicht bekannten Anrufenden am Apparat haben, sind diese Rezepturen geeignet, um nach dem exakten Name zu fragen: Könnten Sie mir bitte genau Ihren eigenen nennen?

Ich bin leider nicht mehr unter didn´t zu erreichen. Frag den Anrufgrund auf charmante Weise Wenn du wissen willst, "was ist der Zweck deines Anrufes? Pouvez-vous. Können Sie mir sagen, wie sehr ich Sie liebe? Verwenden Sie beim Anschließen auch Profiformulierungen. Die Aussage "Es tut mir leid, Mr. Bond ist in einer Besprechung" ist nicht genug, denn Sie geben dem Gesprächspartner nur eine Wahrheit - aber keine Antwort.

Sprechen Sie es ganz klar aus: Und zwar dann, wenn Ihr Angerufener den gesuchten Ansprechpartner erreicht - und Ihnen eine Möglichkeit bietet: Bei Kommunikationsproblemen Ruhe bewahren Denken Sie daran, dass Ihr Anrufbeantworter zwar kein deutsches Wörterbuch beherrscht - aber Sie tun Ihr Möglichstes in einer fremden Sprache.

Ihr Gesprächspartner weiss das und Sie haben bereits einen grossen Sympathiebonus. Pourriez-vous. Könnten Sie bitte etwas langsamer sprechen? Pourriez-vous: Könnten Sie das bitte buchstabieren? Veuillez donnerstags, bitte jede Nummer einzeln angeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema