Normzeile übersetzung Preis

Standard-Übersetzungspreis

Unter anderem berechnen Übersetzungsdienstleister den Preis für eine Übersetzung auf Basis von Normseiten und Normzeilen. mehr dazu Der Preis für eine Übersetzung hängt von der Anzahl der Wörter oder Normzeilen ab. Eine Übersetzung wird grundsätzlich nach Wörtern oder Normzeilen abgerechnet. Der Preis für Übersetzungen wird nach Normzeilen berechnet. Basis der Rechnungslegung ist die Anzahl der Normzeilen* des deutschen Zieltextes.

Übersetzungspreise | Peters International Translations

Sämtliche Übersetzungsaufträge in beliebige Sprachen werden von uns einzeln berechnet. Der Preis richtet sich nach der gewünschten Fremdsprache, der Größe des Texts und dem Grad der Schwierigkeit des zu übertragenden Themas. Die Abrechnung erfolgt nach Normzeile (1 Normzeile = 55 Zeichen mit Leerzeichen) oder pro Zeile in der Zieldatenbank. Die Preise sind Nettopreise (ohne Mehrwertsteuer).

Verlangen Sie ein kostenloses Preisangebot. Belarussisch, Kyrillisch und Lateinisch Moldawisch, Russisch, Moldawisch, Armenisch, Georgianisch, Kyrgyzisch, Kasachisch, Uzbekisch, Persisch (Dari / Farsi), Bengali, Bhutanesisch, Malaiisch, Chmer, Tetum, Indisch, Hebräisch, Kurdisch, Laotisch, Ihsan, Sinhala, Sie haben eine Angebotsanfrage oder möchten weitere Auskünfte? Haben Sie noch weitere Auskünfte?

Preise für Übersetzungen in EUR

Die Preise für Übersetzungen von für werden üblicherweise pro Normzeile in Deutschland und einigen anderen Sprachen von europäischen Ländern errechnet. In englischsprachigen Ländern (Großbritannien, USA, Kanada) für Englische Übersetzungen basieren auf einem Wortspeicher. Bei der Rechnungsstellung sowohl nach Normzeile als auch nach Textpreis gibt es unterschiedliche Sichten zwischen Übersetzern oder für, ob die Preisberechnung auf dem Originaltext, d.h. der Einreichung der Übersetzung, oder dem Ausgangstext, d.h. der Übersetzung selbst, basiert, für

Für deutsche Übersetzer und bersetzungsbüros übliche wird die Normzeile bzw. Normzeile aus der Gesamtsumme von Anschläge errechnet. Anschläge - dieses Stichwort stammt noch aus der Zeit der Handschreibmaschinen - sind alle Schriftzeichen, die auf der Schreibmaschine eingegeben werden und auf dem Display des Übersetzers wiedergegeben werden.

Um die Normzeile zu berechnen, wird die Gesamtsumme von Anschläge durch den Standardzeilenfaktor multipliziert. Wir haben 55 Anschläge als Standardzeile. Die Anzahl der Standardzeilen wird in Microsoft Word berechnet, indem die Anzahl der Wörter um die Buchstaben ohne Leerstellen erhöht wird (Tastenkombination Alt-X-W) und anschließend durch 55 teilbar ist. Aus Sicherheitsgründen sollte man die Buchstaben mit Leerstellen nicht durch 55 trennen, da bei einer fehlerhaften Aufbereitung des Texts (also der Sammelmappe oder Übersetzung) mit vielen Leerstellen anstelle von Einrückungen oder Tabs Zählergebnis zum Nachteil des Auftraggebers wird.

Übersetzer verwenden für die Standardzeilen von Zählen ein spezielles Zählprogramme, z.B. TextCount. Der Preis der Übersetzung wird anhand des Zieltexts, d.h. der Übersetzung, berechnet. Diese kann größer sein als der Originaltext, insbesondere bei Übersetzungen in die romanischen Sprachversionen (Französisch, Französisch, Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch). Einige erwähnen bersetzungsbüros oder Einzelübersetzer als Basis der Normzeile 50 oder 53 Anschläge, andere bieten sogar einen Bezugsrahmen (z.B. ca. 50-55 Anschläge).

Bitte bedenken Sie, dass solche Übersetzungen immer kostspieliger sind als die Basis der 55 Anschläge, die wir für für Übersetzungen in Rechnung stellen. Während in den USA sind reines Wort Preise relevant, sind in Großbritannien so genannte Tausend Preise, also für Preise für 1000 Wörter üblich. Achten Sie auch hier darauf, ob Quell- oder Zieltexte als Berechnungsgrundlage des Tarifs für eine Übersetzung relevant ist.

Die meisten unserer europäischen Sprachversionen sind 30,- ? zzgl. MwSt. = 35,70 ? inkl. Mwst. Gebühren für Die beglaubigten Übersetzungen werden pro Zertifikat hinzugefügt. Auf Anfrage bekommen Sie bis zu 3 zertifizierte Ausführungen Ihrer Übersetzung ohne zusätzliche Kosten. Für Für den Verkauf von skandinavischen Sprachversionen (z.B. Schwedisch) stellen wir für Sie einen Mindestpreis von 40,-EURO und für die Nutzung von asiatischen und ausländischen Webseiten (außer für) einen Mindestpreis von 60,- EUR, je Stück zzgl. MwSt. in Rechnung.

Mehr zum Thema