Justiz Dolmetscher und übersetzer

Gerichtsdolmetscher und Übersetzer

Die landesweite Suche ist voreingestellt. Die Dolmetscherin ist vom Übersetzer des Dokuments zu unterscheiden. Verlinkung zur bundesweiten Datenbank der Dolmetscher und Übersetzer (DÜD):. www.justiz-dolmetscher.

Die öffentlich bestellten Übersetzer werden in den Verzeichnissen des Gerichts und im Internet unter www.justiz-dolmetscher.de veröffentlicht. Grundvoraussetzungen für die allgemeine Zertifizierung von Dolmetschern sind:

Fachdolmetscher und -übersetzer

Schleswig

Unter anderem werden die Anforderungen an eine generelle Beglaubigung als Dolmetscher und die Zulassung als Dolmetscher geregelt. Der folgende Link bringt Sie zum geltenden Rechtstext des Gesetzes (PDF 162KB, Datei ist nicht barrierefrei). Nutzen Sie unser Anmeldeformular (PDF 182KB, Datei ist nicht barrierefrei). Vereidigte oder von der Rechtspflege ermächtigte Dolmetscher und Dolmetscher sind in der nationalen Datenbank der Dolmetscher und Dolmetscher (DüD) eingetragen, die im Netz unter www.justiz-dolmetscher.de zu erreichen ist.

Vereidigte Dolmetscher und vereidigte Dolmetscher sind auf dieser Website unter "Dolmetscher suchen" wie nachfolgend beschrieben zu finden: Weitere Angaben zum Dolmetscher und/oder Dolmetscher bzw. dem betroffenen Dolmetscher und/oder Dolmetscher können dann durch Abruf des Namens des Übersetzers angezeigt werden. Informieren Sie sich hier über die Antragstellung für eine Überbeglaubigung und Apostille für die Übersetzung!

Die Datei ist nicht barrierearm (PDF 130KB, Datei ist nicht barrierefrei).

innerhalb) und autorisierten Übersetzern (

Die Liste der vereidigten Dolmetscher und vereidigten Dolmetscher ist unter www.justiz-dolmetscher.de. abrufbar, sofern Sie der Publikation Ihrer Informationen im Netz zugestimmt haben. Für die Korrektheit und Aktualisierung der Informationen sowie für die Verlässlichkeit der im Register erfassten Personengruppen wird keine Garantie gegeben.

Wir empfehlen, vor der Inbetriebnahme bzw. Verladung immer die Vereidigung/Genehmigung der jeweiligen Personen zu überprüfen.

Fachdolmetscher und -übersetzer

Die Dolmetscher und Dolmetscher sprechen wenigstens zwei Fremdsprachen und stellen sicher, dass Menschen mit verschiedenen Fremdsprachen kommunizieren können. Die Dolmetscherinnen und Dolmetscher arbeiten oral, die Übersetzerinnen und Dolmetscher schreiben. Werden Verfahren unter Mitwirkung von nicht deutschsprachigen Parteien vor Gerichten geführt, muss ein Dolmetscher hinzugezogen werden. Das Honorar für Dolmetscher und Dolmetscher wird durch das Justizvergütungs- und Vergütungsgesetz (JVEG) geregelt.

Das Honorar für Dolmetscher wird nach Aufwand berechnet, das für Dolmetscher nach Volumen und Schwierigkeitsgrad des abgefasst. Darüber hinaus können Reisekostenerstattungen und Auslagenersatzbeantragen werden. Dolmetscher und Dolmetscher können für juristische Zwecke benannt und beeidigt werden, wenn sie über die erforderlichen Fachkenntnisse und persönlichen Fähigkeiten verfügen.

Auch interessant

Mehr zum Thema