Größte übersetzungsbüros Deutschland

Die größten Übersetzungsbüros in Deutschland

die den größten Einfluss auf die angesprochene Zielgruppe hat. Damit ist sie der größte Arbeitgeber in Deutschland. Übersetzer und Dolmetscher in der Bundesrepublik Deutschland, nationalen und internationalen Organisationen oder in größeren Übersetzungsbüros. in Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland und zahlreichen anderen Ländern.

Größte Sprachendienstleister in Deutschland

Was sind die grössten Sprachendienstleister in Deutschland? Ein faktenbasierter Überblick wurde für den hiesigen Absatzmarkt offensichtlich nie geschaffen. Während ihres Referendariats bei Schneider Soest wählte sie aus den im Handelsregister eingetragenen Jahresberichten die Übersetzungsagenturen mit einer Gesamtsumme von über EUR 1.500.000 aus.

Das daraus entstehende Ranking gibt wenigstens einen ungefähren Eindruck, welche Provider der Champions League und welche der regionalen Liga zuzuordnen sind. Dass mit geschätzten rund dreißigtausend Übersetzerinnen und Übersetzer in Deutschland nicht einmal 100 Anbieterinnen und Dienstleister identifiziert werden konnten, die über einer Gesamtsumme von 100.000 EUR operieren, zeigt einmal mehr die noch nie da gewesene Fragmentierung des Übersetzungsmarkts, der durch folgende Charakteristika geprägt ist: Die Grundlage der Übersetzungspyramide ist äußerst vielfältig und umfasst mit Sicherheit mehr als zwanzigtausend Einpersonenunternehmen, die einzelnen Übersetzer.

Nur wenige hundert Kanzleien mit zwei bis fünf festen und mehreren hundert freien Mitarbeitern scheinen vorhanden zu sein. Der sehr kleine Kreis der Besten besteht aus einigen "Übersetzungsgruppen". Lediglich 18 Provider haben je eine Konzernbilanzsumme von mehr als einer Mio. EUR. Das Bilanzvolumen resultiert aus der Summe aller Positionen auf der Aktiv- bzw. Passivseite der Konzernbilanz.

Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Summe der Bilanz nicht dem Gesamtumsatz der Gesellschaften in der Regel gegenübergestellt wird. Da die Verkaufszahlen jedoch nicht publiziert werden, konnte das Ranking nur auf der Basis der Bilanz erfolgen. Zuwiderhandlungen können vom BJ mit Geldstrafen zwischen 2.500 und 24.000 EUR ahnden.

Freiberuflich tätige Übersetzer oder Personengesellschaften sind nicht zur Veröffentlichung ihrer Jahresabschlüsse verpflichteter. STERN SW, Übersetzung, Artwork, Recording GmbHBöblingen, MunichBernd Glöckle, Josef Zibungk. Die A. Döring Sprachendienst GmbHEndingen at KaiserstuhlWalter Rueschk. Die A. Glossa Group GmbHHamburgGeorg Kapsokalyvask.

Der größte Sprachendienstleister in Deutschland (Deutsch)

Das News-Portal für Dolmetscher, das gerade eine überarbeitete und seit seiner ersten Publikation im Jahr 2010 deutlich erweitere Version der grössten Sprachdienstleister in Deutschland veröffentlicht hat. Einbezogen wurden alle als Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder Aktiengesellschaft tätigen Übersetzungsagenturen mit einer Gesamtsumme von mehr als EUR 1.000,00. In der Auflistung finden Sie folgende Informationen:

Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Mit einer solchen Auflistung konnte ich nichts machen, sie konnte nur dazu beitragen, die darin aufgelisteten Stellen zu umgehen, aber keineswegs, sie zu kontaktieren. Nach meiner eigenen Erfahrungen sind die grössten Anbieter nicht gerade die sympathischsten und auch nicht die am schnellsten zählenden.

Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Christel, auch wenn die Auflistung " nur " die grössten Provider auflistet, enthält sie das ganze Spektrum: von hoch angesehenen (und auch gut bezahlten) Agenturen/Büros bis hin zu - ohne jetzt auch nur einen einzigen Nenner - nach relevanten Informationsquellen (z.B. Foren / Listen zur Zahlungspraxis) "schwarze Schafe" in unserer Industrie.

Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Christel, es ist mir bewusst, dass die meisten einzelnen Dolmetscher damit und auch mit vielen anderen Informationsdiensten, die beispielsweise von Fachverbänden angeboten werden, nicht vertraut sind. Das ist das große Leid unserer Branche: die Einsiedler-Mentalität der meisten Dolmetscher, ihre Unvermögen, ökonomisch und geschäftlich zu handeln, und die noch nie da gewesene Fragmentierung der Industrie.

Allerdings gibt es genügend Mitarbeiter (vor allem in den in der Auflistung genannten Firmen selbst), die aus solchen Industrieinformationen ziemlich viel Wissen gewinnen. Es liegt an Ihnen, ob und wie jemand diese Daten verwendet. Wenn Sie ein einzelner Übersetzer sind und an die 122 Geschäftsstellen schreiben möchten, um Bestellungen zu erhalten, können Sie dies gern tun.

Allerdings wurde die Auflistung nicht für diesen Verwendungszweck angelegt. Von den Vergleichsunternehmen gab es vorwiegend gute Resonanzen ("Schön, dass das mal jemand zusammengesetzt hat."). Mehrere Neueinsteiger hatten sich bekannt gemacht und wollten in der neuen Version auftauchen.

In jedem Falle gilt: In der deutschsprachigen Übersetzungsindustrie kann man gutes Einkommen erwirtschaften. Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Ich habe mich schon vor Christels Mitwirkung gefragt, ob sich eine solche Auflistung negativ auf die Preisgestaltung als Freiberufler auswirken könnte.

Denken Sie hin und her, aber am Ende kann ich mir keinen einzigen Weg vorstellen, der eine solche Aufzählung zu einem negativen Faktor machen könnte, jedenfalls für die Erfahrenen unter uns. Ich habe meine grundlegenden Erfahrungen aus 14,5 Jahren Übersetzungsarbeit bereits in diesem Thread erwähnt: Die größten Übersetzungsbüros sind in der Regel auch diejenigen, die am wenigsten bezahlen und sich oft unbarmherzig und unmoralisch aufführen.

Ich nehme an, dass diese Exceptions hinter Platz 10 oder sogar Platz 20 liegen, und gerade um diese Exceptions zu entdecken, wird Richard's Aufstellung sehr hilfreich sein. Also ist die Mailingliste keine Interessenvertretung der multinationalen Konzerne! Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen.

Betreff: Kommentar: Der Inhalt dieses Beitrags wird automatisch in das generierte Los aufgenommen um den Gewinn von wem auch immer zu verringern, und schon gar nicht die Arbeiten von Richard. Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Mit zunehmender Größe des Übersetzungsbüros sinken die Gebühren, die Zahlungstermine verlängern sich und die Bürokratie für freiberufliche Dolmetscher steigt.

Kleine, eigentümergeführte Übersetzungsagenturen zahlen ihre Freiberufler in der Regel besser und zügiger. Außerdem ist die Auflistung möglicherweise nicht komplett. Mehrere große Übersetzungsagenturen sind als Partnerunternehmen tätig. Sie erscheinen nicht in der Auflistung, da sie nicht zur Veröffentlichung ihrer Unternehmenszahlen gezwungen sind. Gleiches trifft auf freiberuflich tätige Übersetzer oder Übersetzerpaare und Übersetzerkreise zu, die als zivilrechtliche Übersetzer tätig sind.

Die drei bis fünf etablierten, ertragsstarken Individualübersetzer, die sich zusammengeschlossen haben, wären auf Anhieb unter den Top-100 und würden den kleinen Fischchen genügen, um sich gegen die großen auszusprechen. Hoffentlich wird es eines Tages ein neues Denken in der Industrie geben und die einzelnen Übersetzer werden feststellen, dass sie nicht so kleine und machtlose Übersetzer sind, wenn sie Übersetzungsgemeinschaften gründen und mitarbeiten.

Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Die drei bis fünf etablierten, ertragsstarken Individualübersetzer, die sich zusammengeschlossen haben, wären auf Anhieb unter den Top100 und es genüge, wenn die kleinen Tiere einen Schwarmfisch bilden würden, um sich gegen die großen auszusprechen.

Hoffentlich wird es eines Tages ein neues Denken in der Industrie geben und die einzelnen Dolmetscher werden feststellen, dass sie nicht so kleine und machtlose Dolmetscher sind, wenn sie Übersetzungsgemeinschaften gründen und mitarbeiten. Ich habe dort die etwas provokative Behauptung aufgestellt, dass im Gegensatz zu Medizinern oder Technikern Übersetzungen einander feindlich gesinnt sind.

Das ist natürlich etwas übertrieben. Aber Ihre Erklärung geht in dieselbe Richtung. Ja. Zum Abschluss der Diskussionen in der Aufstellung, die auch hier sehr gut passen, kann ich folgendes ziehen: In der ersten Klasse sind die Dolmetscher, wenn es um das Gejammer geht (bei der Beurteilung von Völkern stehen Deutsche und Polen ex aequo an erster Stelle), aber sie tun wenig oder gar nichts, um die Lage zu ändern.

Betreff: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. schrieb Jerzy Czopik: Scherz beiseite: Ich hatte auch schon einmal den Versuch unternommen, eine gewisse Gemeinsamkeit mit Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Nationen aufzubauen. Betreff: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Betreff: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen.

Was das Unvermögen betrifft, sinnvolle Allianzen unter den Übersetzerinnen und Übersetzern zu bilden, kann ich den Rednern nur zustimmen, auch im Falle der Tschechischen Republik. Kleines Beispiel zur Veranschaulichung: Als Deutsche respektiere ich das Mutterschaftsprinzip. Für die tschechischen und russischen Texte habe ich keine! Dann kam der Wunsch nach einer tschechischen Version von einem direkten Kunden aus Deutschland.

Es war ein deutsches Endkundenunternehmen, das in direktem Austausch mit ihm stand. Außerdem musste mein Mitarbeiter antworten, dass ein anderer Mitarbeiter (mein direkter Konkurrent) von ihm ohnehin immer eine Übersetzung ins Englische hat. Ich habe mit dieser Anregung meines Mitarbeiters die Belange meiner Konkurrenten voll und ganz erfüllt und nur mir selbst Schaden zugefügt.

Jetzt sagen Sie mir ehrlich: Wie kann man mit solchen Kolleginnen und Kollegen eine Gemeinschaft von Übersetzern aufbauen? Mein einziger tschechischer Mitarbeiter, mit dem ich eine vertrauensvollere Beziehung hatte, hat den Berufsstand nach 30 Jahren Tätigkeit als Übersetzer inzwischen verlassen, weil er unter dem Kostendruck der Billigkonkurrenz keine grüne Branche mehr finden konnte. Auch wenn ich einige der tschechischen Kolleginnen und Kollegen regelmässig selbst getroffen habe (ich wusste einige aus der Zeit, als ich noch im Haus arbeitete), haben sie mir nur die Korrektur von tschechischen Texten zu lächerlich günstigen Konditionen vorgeschlagen, die ich nur abweisen konnte.

Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Das ist wirklich eine Schande, da ich immer davon ausging, dass einzelne Übersetzer lose Partner sein würden (ich befinde mich derzeit in der Schulung bei AKAD). Sie bedankte sich bei mir, dass ich ihr die Anmerkungen per E-Mail geschickt hatte, da es sonst keine große Bereitschaft gäbe, unter den Übersetzungskollegen zu helfen.

Ich war sehr erstaunt, weil ich davon ausging, dass alle im selben Schiff sein sollten und glücklich darüber waren, Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch und zur wechselseitigen Hilfe zu haben. Jedenfalls danke für die Auflistung. Ich bin immer sehr interessiert an der Information über den Übersetzungsmarkt. Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen.

Hallo, zuerst vielen Dank an Richard für die Auflistung. Der Gedanke an eine Gemeinschaft von Übersetzern ist mir lobenswert und es lohnt sich, darüber nachzudenken. René: Wegen dieses unkooperativen Mitarbeiters sollte man nicht das Handtuch schmeißen. Sujet: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Weil mir etwas Ähnliches wie René passierte - als ich Angebote machte, fragte ich auch einen direkten Kunden nach einem deutschen Kurs.

Betreff: Kommentar: Der Inhalt dieser Nachricht wird automatisch in das generierte Formular aufgenommen. Il n' c'est eigens für dieses Thema eingerichtete Moderatoren.

Mehr zum Thema