Flüsterdolmetschen

Flüsterdolmetschen

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Flüsterdolmetschen" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Flüsterdolmetschen erhöht den Geräuschpegel im Saal und ist für Dolmetscher und Zuhörer gleichermaßen belastend. Auch das Flüsterdolmetschen findet fast zeitgleich mit dem Vortrag des Redners statt. Es handelt sich um eine Variante des Simultandolmetschens (Französisch chuchoter für "Flüstern"). Im so genannten Flüsterdolmetschen steht es neben oder hinter den Konferenzthemen zur Verfügung.

Dolmetschen oder Flüsterdolmetschen

  • die ârealeâ Flüsterdolmetschen:Die reale Flüsterdolmetschen (auch chuchotage, vom französischen Chuckoter für Flüsterdolmetschen) ist eine Art Simultandolmetschen, kommt ganz ohne Technik aus. Sie kann aber nur von für höchstens zwei Zuhörern in die Ohrmuschel gedeutet werden flüsternd Das ist für die Sprache überaus mühevoll und daher nur temporär möglich.
  • Flüsterkofferâ von FlüsterFlüstertÃ: - alternativ: Flüsterdolmetschen von Flüsterkofferâ¼teâ oder Flüsterdolmetschen: das ist das Handy Flüster- oder im Fall des Falles die steigende Popularität. Bestens geeignete für Führungen oder kleine Sessions am Spieltisch, wenn nur eine Sprachenrichtung zu gewünscht wird und die Teilnehmerzahl ist überschaubar

Geflüsterter Dolmetscher - PCS Deutschland AG

Dolmetschen mit Flüsterdolmetschen ist eine Form des Simultandolmetschens, die in der Regel ohne Hilfsmittel oder mit einem beweglichen Flüsterdolmetschersystem erfolgt. Bei der Arbeit ohne Equipment setzt sich der Übersetzer neben den Hörer und dolmetscht ihm ins Ohr. 2. Es können bis zu zwei Hörer untergebracht werden. In der Version mit Technologie hat der kleine Zuhörerkreis wie bei einer großen Tagung einen Kinnpreßer.

Die Dolmetscherin verwendet ein Funkmikrofon, damit die Hörer ihn mitbekommen. Hierbei steht dem Übersetzer jedoch keine Mikrophontechnik zur VerfÃ?gung, um die Redner selbst gut hören zu können. Applikationsbeispiel für Whispering ohne Technik: Bei einer großen multilingualen Tagung ist nur ein Gast aus Argentinien dabei, der nicht sprechen will und nur dem Content nachgeht.

Einsatzbeispiel für das Geflüster mit Technologie (hier werden auch zwei Übersetzer benötigt): ein- oder zweisprachige Führungen durch laute Produktionen, sehr kleine Schulungen mit disziplinierter Teilnehmerzahl. Benachteiligung: Das Geflüster störte die anderen Hörer (die Interpreten saßen nicht in einer schallisolierten Dolmetscherkabine), die Redebeiträge der Hörer können nur konsekutiv gedolmetscht werden.

Geflüsterter Dolmetscher (Prompting) - Januar

Dolmetschen mit Flüsterdolmetschen ist eine spezielle Form des Übersetzens, bei der 1 bis 2 Menschen in ein und dieselbe Fremdsprache gedolmetscht werden. Simultandolmetscher in Ihrer unmittelbaren Umgebung tuscheln Ihnen die Übertragung der Präsentation zu. Ein flüsterndes Dolmetschen kann aufgrund von Umgebungs- und Umgebungsgeräuschen zu Verständigungsproblemen führen. Zusätzlich kann die Dolmetscherstimme andere Teilnehmer an der Veranstaltung stören oder sie am Zuhören gehindert werden.

Bei dieser Art des Simultandolmetschens steht der Übersetzer jedoch nicht in einer Dolmetscherkabine, sondern in der unmittelbaren Umgebung der zugeflüsterten Teilnehmenden. Das Dolmetschen wird sanft in ein Knopfloch- oder Kopfbügelmikrofon übertragen und die Konferenzteilnehmer mithören.

Falls das Flüsterdolmetschen mehr als 2 Std. in Anspruch nimmt, müssen wenigstens zwei Übersetzer zur Verfügung gestellt werden.

Mehr zum Thema