Dolmetscher Vereidigung

Vereidigung des Dolmetschers

der Dolmetscher und die Genehmigung von. Konferenzdolmetscher und Übersetzer aus anderen Bundesländern. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Vereidigung als Dolmetscher" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen und allgemeine Beglaubigung von Dolmetschern und Übersetzern (DolmG M-V). beeidigte Dolmetscher und vereidigte Übersetzer in elektronischer Form.

Zulassung, Beglaubigung oder Vereidigung von Gerichtsdolmetschern

Wenn Sie Ihren MA-Abschluss in Konferenzdolmetschen am FTSK erworben haben, haben Sie die Wahl, für die Gerichtsbarkeit des Gerichtsbezirks Ihres Wohnsitzes bevollmächtigt, vereidigt oder vereidigt zu werden, je nachdem, was in Ihrem Staat gilt. Jeder Bundesstaat legt selbst fest, welche Bedingungen für die Zulassung, Beglaubigung oder Vereidigung von Dolmetschern für die Gerichtshöfe des betreffenden Bundesstaates bestehen.

An dieser Stelle haben wir einige Hinweise zum Umgang mit der Berufung von Dolmetschern für die zuständigen Landesgerichte und Ämter zusammengestellt. EULITA - European Legal Interpreters and Translators Association, ist die Dachorganisation für gerichtliche Dolmetscher. Eine allgemeine Zusammenfassung listet die Voraussetzungen für die Qualifikation und den Umgang mit der Zulassung, Zertifizierung oder Vereidigung von Dolmetschern aus allen Bundesländern auf.

Weitere Infos für andere Staaten Europas und Nicht-Europas sind auf den EULITA Seiten zu sehen. Die folgende Länderübersicht enthält die für Dolmetscher verantwortlichen Behörden und die für sie zuständige Dolmetschervereinigung, die auch Auskunft geben:

Dolmetscher, Fachübersetzer mit Sitz oder Sitz im Ausland - Antrag auf Generalzertifizierung

Als Verbindungsdolmetscher oder Verbindungsdolmetscher mit Wohnort oder Berufssitz in einem anderen Land in Baden-Württemberg oder als vereidigter Dolmetscher von Urkunden. Anmerkung: Sind Sie bereits als Dolmetscher oder Dolmetscher in einem anderen Bundesstaat vereidigt? Sie können sich dann auf den allgemeinen Schwur vor allen Landes- und Bundesgerichten stützen. Sie wollen in Baden-Württemberg permanent tätig sein, wollen dort aber keinen Wohnort oder eine Zweigniederlassung errichten.

Auch als Dolmetscher oder Dolmetscher aus anderen EU/EWR-Ländern können Sie temporäre und gelegentliche Leistungen in Deutschland bereitstellen. Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der Ablaufbeschreibung "Dolmetscher- und Übersetzungsdatenbank (DÜD) - Bewerbung für Zeitarbeit (Dolmetscher, Dolmetscher, Fachübersetzer aus anderen EU/EWR-Ländern)". Wenn Sie in Baden-Württemberg ansässig oder beruflich niedergelassen sind, können Sie sich vereidigen lassen.

Hinweise hierzu finden Sie in der Ablaufbeschreibung "Dolmetscher, Dolmetscher, Fachübersetzer mit Sitz oder Sitz in Baden-Württemberg - Beglaubigung beantragen".

Mehr zum Thema