Dolmetscher Koreanisch

Übersetzerin Koreanisch

Sie finden hier Informationen über die koreanische Sprache, wie Sie geeignete koreanische Dolmetscher finden und wo Sie diese einsetzen können. Wir arbeiten mit zertifizierten und vereidigten Übersetzern und Dolmetschern für Koreanisch zusammen. Sie finden hier Dolmetscher, Koreanisch in Deutschland. Wozu brauchen Sie einen koreanischen Dolmetscher? Beim Dolmetschen geht es oft um Vertrauen und Verständnis.

Leitfaden: Dolmetscher für die Koreanistik

Südkoreas ökonomische, linguistische und kulturpolitische Entwicklungen sind ein Paradebeispiel für engagierte Fortschritte. Im Jahre 1953 beendete der Koreakonflikt und beide Länder bauten ihre eigenen und sehr unterschiedlichen staatlichen Systeme auf. Dies hatte einen enormen Einfluss auf die Koreanistik: Obwohl beide Sprachrichtungen durch bestimmte Gemeinsamkeiten gekennzeichnet sind, beruht das Südkoreanische heute auf einem Mundart, der in der Stadt Seoul gesprochen wird, während das Nordkoreanische auf dem Sprachgebrauch der Region Pjöngjang aufbaut.

Wenn heute die koreanische Landessprache oder ein koreanischer Dolmetscher spricht, ist es meist Südkoreanisch. Das Koreanische zeichnet sich nicht nur dadurch aus, dass es in der geschriebenen Form mit Sonderzeichen abgebildet wird. Die Verben sind auch der bedeutendste linguistische Teil, einige Verben sind sogar ausschliesslich aus einem Vokabular. Zudem werden Gespräche auf Koreanisch in der Erstbesprechung in der ersten Person umgangen.

Anstatt " unglücklicherweise habe ich keine Zeit " sagt man "leider gibt es keine Zeit". Immerhin hat die Koreanisch sprechende Bevölkerung viele unterschiedliche Höflichkeitsgrade. Gerade diese Höflichkeit macht das Koreanisch so schwierig und der Gebrauch eines Koreaners eine vernünftige Entschluß.

Übersetzerin Koreanisch Englisch Dolmetscherin Koreanisch Spanisch

Unsere Spezialität ist die Förderung der Geschäfts- und Handelsbeziehungen zwischen Korea und Deutschland und wir übernehmen Dolmetsch- und Übersetzungsdienstleistungen für das Koreanische. Dank unserer Jahrzehnte langen Erfahrung in Korea und Deutschland sind wir mit den Kulturkreisen beider Staaten gut bekannt und verfügen über umfangreiche Erfahrung mit Unternehmen und Institutionen in Korea und Deutschland.

Als Ihr Partner für hochwertige Dolmetsch- und Übersetzungsdienstleistungen für die Landessprache Koreanisch. Für die Sprachenkombination Koreanisch-Deutsch und Deutsch-Koreanisch sind wir in der Lage, ohne Bedeutungsverlust fachgerecht zu deuten. Bei uns erhalten Sie beste QualitÃ?t und schnellste Abwicklung. Folgende Dolmetschleistungen für Koreanisch-Deutsch, Deutsch-Koreanisch in beiden Landessprachen werden angeboten: Deutsch-Deutsch:

Der Dolmetscher muss nicht nur zweisprachig, sondern auch zweikulturell sein. Das Dolmetschen ist ein komplexer Prozess, bei dem viele Aspekte eine wichtige Rolle spielten. Ihre Vorteile: Wir beherrschen nicht nur die entsprechende Landessprache, sondern auch den jeweiligen nationalen und internationalen Kulturkreis und die anderen Denkmuster. Sie ist seit 1995 als Konferenzdolmetscherin und -übersetzerin tätig.

Am Oberlandesgericht Düsseldorf ist sie vereidigte und vereidigte Diplomdolmetscherin für die Landessprache Koreanisch. Deutschsprachige Texte werden natürlich von einem Redakteur gegengelesen. Dolmetscher für die zweiteilige Dokumentation "Dangerous Workplace" des Senders UBC. Mit seiner starken Wirtschaftskraft und hoher technologischer Kompetenz ist Korea einer der bedeutendsten Wirtschaftspartner Deutschlands in Asien.

Südkorea ist die elftgrösste Wirtschaft und sechstgrösste Export-Nation der Erde und nach China der zweitgrößte asiatische Markt für Deutschland. Nach wie vor ist Deutschland der bedeutendste koreanische Partner im europäischen Handel. Nach koreanischer Statistik betrug das koreanisch-deutsche Außenhandelsvolumen im Jahr 2015 rund 27,1 Milliarden US-Dollar. Deutschland erwirtschaftete einen Handelsüberschuss von 13,8 Mrd. USD.

In Korea sind nach koreanischer Quelle rund 500 nationale oder ausländische Gesellschaften mit Beteiligungen präsent. Bis Ende 2015 beliefen sich die direkten Investitionen Koreas in Deutschland auf 4,3 Mrd. USD. Die deutschen Exporte nach Korea nehmen erheblich zu. Das zwischen der EU und Korea geschlossene Abkommen über den Freihandel ermöglicht vollständige Zollsenkungen für Industriegüter bis zur Jahresmitte 2018.

Seitdem die Zollsenkung zur Jahresmitte 2011 in Kraft getreten ist, haben die deutschen Ausfuhren nach Korea deutlich zugenommen und sich in diesem Zeitabschnitt stärker entwickelt als die Ausfuhren nach China und Japan. Zugleich konnten in Korea mit deutschen Produkten weitere Anteile hinzugewonnen werden. Die deutschen Automobilmarken "Made in Germany" erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Koreanern. Wichtigstes Exportprodukt Deutschlands nach Korea waren Fahrzeuge im Gesamtwert von 6,8 Mrd. US$ (2015), gefolgt von anderen Produkten: Industrielle Anlagen und Einrichtungen, Elektromaschinen und -anlagen, Mess-, Prüf- und Kontrollgeräte, organische Chemie, etc.

Wichtigste koreanische Exportgüter nach Deutschland sind auch Kraftfahrzeuge, Elektromaschinen, Apparate und Ausrüstungen, industrielle Anlagen, Kommunikations- und Telekommunikationsgeräte. Die koreanische Ausfuhr von Medizin- und Pharmaprodukten nach Deutschland hat sich seit der Inkraftsetzung des Abkommens zwischen 2010 und 2015 stark entwickelt. Südkorea ist Weltmarktführer in der Informations- und Kommunikationstechnik.

Wie die Fraunhofer-Gesellschaft, universitäre Einrichtungen und die Max-Planck-Gesellschaft arbeiten die Forschungsinstitute in Deutschland mit Kooperationspartnern aus Korea zusammen. Etwa 5.700 Studierende aus Korea lernen an der Universität in Deutschland. Die Stipendienprogramme des DAAD und anderer Einrichtungen sind vielfältig. Rund 420 Hochschulkooperationen und über 65 Dozenten aus Deutschland an Koreas Universität ergänzen die Wissenschaft.

Zahlreiche Absolventen koreanischer Universitäten stehen in Verbindung mit Deutschland. Der Alumni-Netzwerk Deutschland Korea (ADeKo) will die deutsch-koreanischen Kontakte auf wissenschaftlich-technischer, ökonomischer, politischer u. kulturpolitischer Basis stärken. Der Dolmetscher muss die kulturellen Besonderheiten in verschiedenen Bereichen verstehen und aufzeigen. In der Bundesvereinigung der Dolmetscher und Ã?bersetzer sind wir mitglied der Bundesvereinigung der Dolmetscher und Ã?bersetzer.

Mehr zum Thema