Deutsche übersetzung ins Englische

Übersetzung ins Englische

Die Sätze ins Englische übersetzen. In der Baumansicht (Mitte) wählen Sie die Seite, die Sie übersetzen möchten. und Deutsch: Eine systematische Anleitung für die Übersetzung ins Englische. ("oder, berndeutsch, Tubu)" oder "tumme Siech" kein Missbrauch einer Person. Anerkennung ausländischer Diplome in Deutschland.

mw-headline" id="Mehrsprachigkeit_und_Kohäsion">Mehrsprachigkeit und Kohäsion

Die Wikis enthalten einfache Hilfe und Dokumentation in der Hauptsprache Deutsch. Das, was besser in einer der anderen Sprachversionen angezeigt wird, sollte nicht entfernt, sondern auf die englische Fassung übertragen werden. Aber auch in anderen Projektbereichen sind Fachübersetzungen zumindest ebenso bedeutsam. Das Übersetzen im World Wide Web hat bisher etwas mit Hemdärmeln funktioniert.

Vielmehr müssen die nationalen Inhalte (bestimmter Daten-Import, lokale Stammtische oder Abbildung von Besonderheiten ) nicht mit einer deutschen Wiki-Seite nachweisbar sein. Übersetzen Sie alle von neuen OSMers benötigten Seiten: Einleitung, Überblick, Anleitung, etc. Öffnen Sie den zu editierenden Beitrag und fügen Sie oben folgende Linie hinzu: Klicken Sie im Sprachenmenü des zu bearbeitenden Beitrags auf "Anzeigen".

Die unübersetzten Sprachversionen werden als roter Verweis wiedergegeben. Klicken Sie auf den jeweiligen rot markierten Verweis der jeweiligen Landessprache, in der eine Übersetzungsseite liegt. Der zu erstellende Beitrag (z.B. DE:Hauptseite) wird im Bearbeitungsmodus geöffnet. In der ersten Linie einen Redirect zum Übersetzten einfügen und die Datei speichern: Öffnen Sie den Übersetzten Beitrag zur Bearbeitung und fügen Sie oben die folgende Linie ein oder ändern Sie die vorhandene entsprechend: Beide Bereiche (z.B. Haupt- und Hauptseite) sollten nun alle Texte im Sprachenmenü haben.

Öffnen Sie den zu bearbeitenden Beitrag und schließen Sie den Bearbeitungsmodus mit "Abbrechen". Die unübersetzten Sprachversionen werden als roter Link wiedergegeben. Klicken Sie auf den Link ("Deutsch" oder "Englisch"). Der zu erstellende Beitrag wird im Bearbeitungsmodus geöffnet. Fügen Sie den zu kopierenden Content mit in das Editierfenster ein.

Jetzt übersetze Sätze. Übersetzen Sie den Content entsprechend (nicht wörtlich). Wenn Sie nicht die ganze Webseite erstellen, löschen Sie den unübersetzten Klartext und setzen Sie die Vorlage {{Template:DE:Translation off of sync}}} an den Seitenanfang, damit andere fortfahren können. Überprüfen Sie die ursprüngliche Website, um zu sehen, ob sie in einer Übersetzungsanfragekategorie war.

Benutzen Sie die Verweise auf dieser speziellen Webseite, um zu erfahren, welche Webseiten bereits auf Ihre neue Version verweisen. Siehe auch die Verweise auf diese Website. Hier können Sie nun auf Ihre neue Version verweisen. Erst nach einiger Zeit wird die Darstellung bestehender und fehlender Sprachversionen automatisiert wiederhergestellt.

Bevor die neue Dokumentseite zum ersten Mal gespeichert wird, wird der Sprachlink im Sprachmenü in der Seitenvorschau noch in roter Schrift angezeigt. Selbst nach dem Sichern wird die gewünschte Sprachversion noch im Bereich'Fehlende Sprache' angezeigt - jetzt jedoch mit blau. Sehen Sie auch: Sprachmenü "Sprachen-Template" Link zu deutschen Webseiten wenn möglich.

Ärgerlich ist es für den Nutzer, wenn er über einen Verweis auf eine fremdsprachige Webseite gelangt, die er nicht kennt. Verweise in Verzeichnissen und Datenbanken beziehen sich in der Regel auf untergeordnete oder übergeordnete Webseiten (z.B. auf einen bestimmten Gerättyp, eine bestimmte Anwendung, einen bestimmten Ort), zu denen jeder einen eigenen Aufsatz hat. Setzen Sie die Verweise nach dem Muster: Wenn die Webseite noch nicht in Deutsch vorhanden ist, aber ein Informationsartikel bereits in einer anderen Landessprache vorhanden ist, dann schreiben Sie den Verweis nach dem folgenden Muster: Dadurch wird der Verweis auf die noch nicht übersetzte Webseite gerötet, und der Betrachter wird sehen, dass dort noch eine weitere übersetzung erforderlich ist.

Durch Anklicken des Links gelangt er auf die zu erstellende Webseite und kann sofort mit der Übersetzung starten. Der englischsprachige Benutzer wird den fremdsprachlichen Inhalt deutlich markiert vorfinden. Das Template kennt, ob es in eine Webseite mit Sprachenpräfix () eingefügt wird. Das Template erzeugt einen Verweis auf die Sprachfassung, deren Sprachenpräfix im Titel der Webseite vorkommt.

Falls keine Übersetzungen vorhanden sind, wird eine Verknüpfung zum englischen Beitrag angelegt. Bei Verweisen auf andere Sprachfassungen und Webseiten ohne Sprachpräfix im Seitennamen werden die Zusatzparameter kl (Schlüsselsprache bzw. Schlüsselsprache ) und vl (Wert für den Wert) wie nachfolgend beschrieben verwendet: Wenn es sich bei dem angegebenen Zahlenwert nicht um einen Verweis handelt, fügen Sie ein weiteres Zeichen hinzu |: Wenn Sie den Zahlenwert nur so anzeigen möchten, wie er in der Tabelle erscheint, können Sie einen internen Verweis verwenden, den Sie dementsprechend kennzeichnen können.

Wo auch TagKey und TagValue eingesetzt werden können, hat es den großen Vorzug, dass die gewünschte Sprachversion sofort auffindbar ist. Mehrteilige Schlüssel können mit einer einheitlichen Page verknüpft werden. Schreiben Sie allgemeine spannende Beiträge in Wikipedia. Verweise auf Wikipedia können daher leicht als interne Verweise verfasst werden. Verlinken Sie Fachausdrücke mit dem erklärenden Beitrag in Wikipedia:

Die Lizenzierung wird ebenfalls durch die Integration automatisiert reguliert. Sprachmenü "Sprachen-Template" Dieses Template erstellt ein Menu aller vorhandenen Wikiseiten. Es beruht auf einer Parserfunktion von Mediawiki und dem Sprachencode ISO 639-1 Alle Webseiten haben einen englischsprachigen Seitennamen. Die übersetzten Texte beginnen mit einem Sprachencode als Vorsilbe, danach folgen ein Komma und der englische Dateiname.

Der Dateiname der englischen Version hat kein Vorzeichen. Beispiel: Schreiben Sie in die erste Reihe jeder Seite: Klicken Sie auf'Fehlende Sprachen' und dort auf einen rot markierten Eintrag. Daraufhin wird eine neue Webseite mit dem korrekten Prefix und dem korrekten Namen der Webseite geöffnet. Kopieren Sie hier die ursprüngliche Webseite und übersetzen Sie den Inhalt. Schreiben Sie {{Sprachen|Seitenname}}} in die erste Linie.

Beispiele für derzeit eingestellte Namensbereiche und Sprachversionen (2009-6): Es wird ein Sprachenmenü generiert. Die Originalseite und alle Übersetzungen werden als Link angezeigt. Sie sind in der jeweiligen Sprache und heissen German, English, Français, etc. Nationale Sprache oder andere Datei-Namen können das Automatikmenü mit einem Umleitung erstellen: XX:Page_name sagt: der Name von "Page_name", übersetzt in de:must be added as a parameter to the template.

Um das Aussehen des Menüpunktes zu verändern, übersetzen Sie bitte den Text oder verändern Sie das Linkziel der Hilfe-Schaltfläche. Hinweis: Sie können ein Interface wie oben beschrieben übersetzen, aber dies wird nicht empfehlen. Wenn sich die Möglichkeit ergibt, wird ein Volontär für die Durchführung der Übersetzungen zur Verfügung stehen. In der Kategorie:Übersetzen ins Deutsche sehen Sie die bereits gekennzeichneten Übersetzungsaufträge.

Falls Sie einen Beitrag mit unvollständiger oder falscher deutscher Version vorfinden, klicken Sie auf "Bearbeiten" und fügen Sie den nachfolgenden Ausgangstext oben in den Aufsatz ein. Wenn sich die Möglichkeit ergibt, steht ein Volontär für die Durchführung der Übersetzungen zur Verfügung. In der Kategorie:Übersetzen ins Englische sehen Sie die bereits gekennzeichneten Übersetzungsaufträge.

DE:WikiProject Cleanup - Koordinator für die Bestellung und übersetzung von deutschen Artikeln hier im DWiki.

Auch interessant

Mehr zum Thema