Berechnet Englisch

Errechnet Englisch

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "wird berechnet" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Die Übersetzung für'undercharged' im kostenlosen Deutsch-Englisch-Wörterbuch und vielen anderen englischen Übersetzungen. Phrase: berechnet nach Verbrauch, berechnet nach Verbrauch.

errechnet wird

und die durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahres emittierten eigenen Aktien, mit Ausschluss derjenigen, die die Gesellschaft als eigene Aktie hält.

dieser Klasse und Division der sich ergebenden Summe durch die Gesamtzahl der Anteile dieser Klasse in dem betreffenden Teilfonds, die zu diesem Zeitpunkt emittiert oder zugeteilt wurden (der sich ergebende Betrag wird auf die nächsten zwei Dezimalstellen gerundet), um den Nettoinventarwert je Anteil pro Klasse des Teilfonds zu ergeben geteilt durch die gewogene durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahres im Umlauf befindlichen Anteile plus die gewogene durchschnittliche Zahl der ausgegebenen Stammaktie, wenn alle möglicherweise verwässernden ausgegebenen Optionen in Anteile umgewandelt worden wären.

Die Straumann Holding AG wird durch die gewichtete durchschnittliche Anzahl der während des Jahres ausstehenden Stammaktien zuzüglich der gewichteten durchschnittlichen Anzahl der Stammaktien, die bei Umwandlung aller Verwässerungspotenziale der ausstehenden Optionen in Stammaktien ausgegeben würden, bestimmt. errechnet.

für Unternehmensanleihen, die auf dieselbe Währung lauten, in der die Leistungen gezahlt werden und deren Laufzeit derjenigen der Pensionsverpflichtung entspricht. durch den f?r den Zeitabschnitt, in dem der gewogene Anteil der ausgebenen Aktieniert wird, durch den gewichteten Anteil der während der Periode durchgeführten Ausgabe.

der Eckert & Ziegler AG um die während des Geschäftsjahres durchschnittlich im Umlauf befindliche Aktienanzahl in der IFRS- und der Steuerbilanz sowie auf Verlustvorträge und die Bilanz und damit aus steuerlichen Verlustvorträgen.

"Referenzaktienkurse " und wird wie folgt berechnet: Durchschnitt der volumengewichteten Tagesschlusskurse der LANXESS Aktie im XETRA-System der Deutschen Börse AG an den ersten zehn Handelstagen danach und einschlieÃ?lich des ersten Handelstages der LANXESS Aktie gerundet auf den nÃ?chsten drei Jahren.

vor dem Auflegen des Gewichts auf den Sieb und B den Filterdurchmesser nach dem Auflegen des Gewichts auf den Sieb bedeutet; und worin die Querschnittsporosität für einen Sieb mit einer Umfangslänge von 24,5 Â 0,2 bis 15 Millimetern durch Umhüllen des Siebes mit einem schwarzen Blatt um den Sieb ermittelt wird, um einen Einfluss oder eine Einwirkung von Fremdlicht zu verhindern,

das gewickelte Sieb mit einer Belichtungsstärke von 42 x 104 Lux von einer Stirnfläche des gewickelten Filters gestrahlt wird, und zwar so, dass ein Lichtleiter mit einem Querschnitt von 500 Millimetern auf der von Kenko Co. hergestellten Belichtungseinrichtung KPS-100R, bevor das Gewicht auf das Sieb aufgelegt wird, und B den Filterdurchmesser nach Auflegen des Gewichts auf das Sieb bezeichnet; und die Querschnittsporosität für ein Sieb mit einer Umfangslänge von 24 bestimmt wird.

Mit einer Filtrationslänge von 15 Millimetern durch Umhüllung des Filters mit schwarzem Papier zur Vermeidung von Lichteinfluss oder -effekt, Bestrahlung des umhüllten Filters mit einem Lichtniveau von 42 x 104 Lux von einer Vorderseite des umhüllten Filters, wobei die Bestrahlung so durchgeführt wird, dass ein Lichtleiter mit einem Durchmesser von 500° entsteht.

dass die Industrieobligationen auf die Währung der Auszahlungsbeträge lautend sind und die Fälligkeiten den Rentenverpflichtungen entsprechen. werden ausgezahlt und haben eine Laufzeit, die den Bedingungen der jeweiligen Pensionsverpflichtung entspricht. der Zeitpunkt der Ausgabe der Anteilscheine ohne das Recht auf Dividendenabzug bei der Ermittlung des Eigenwerts der Anteilscheine und der Rücknahmekommission.

Die Vergütung des Vorstands beträgt aus der Vergütungskomponente mit langfristiger Anreizwirkung erst dann den vollen Wert, d.h. 100 Prozent des vorgesehenen Betrages, wenn die Wertentwicklung der Aktien (Return on Shares) über die Gesamtlaufzeit von vier Jahren im Durchschnitt 6 Prozent pro Jahr beträgt.

In diesem Zusammenhang wird der volle Betrag dieser Komponente der Gesamtvergütung, d.h. 100% der erwarteten Komponente mit langfristiger Anreizwirkung, nur dann realisiert, wenn der Aktienwert (Rendite) über die vierjährige Laufzeit der Aktienoption um durchschnittlich 6% pro Jahr steigt. Durchführung der Kapitalerhöhung bis zu einem Höchstbetrag von 34.120. 34.120.000 Aktien der Société, nach vollständiger Durchführung der Kapitalerhöhung).

In Absprache mit dem Verwalter wird der Preis festgelegt, zu dem ein neuer Terminkontrakt gleicher Größe, Währung und Fälligkeit abgeschlossen werden könnte, bei dem ein in einem bestimmten Gebiet erzeugter Qualitätsschaumwein (Qualitätsschaumwein p.s.r.) durch Korrektur des Jahrgangs unter Zusatz eines oder mehrerer nicht aus dem betreffenden Gebiet stammender Weinerzeugnisse, deren Name vom Wein getragen wird, behandelt werden kann;

eine einheitliche Frist für die Dauer der Gärung und das Vorhandensein der Cuvée auf der Hefe für die verschiedenen angewandten Methoden (mindestens 90 Tage), es sei denn, die Gärung erfolgt in Behältern mit Rührwerken (mindestens 30 Tage); - zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 2333/92 mit allgemeinen Vorschriften für die Bezeichnung und Aufmachung von Schaumwein und Schaumwein mit zugesetzter Kohlensäure.

Minimumtaktienzahl bis zum Tag der Anträge hält. c) Ausführung der Weisungen der Verwaltungsgesellschaft, sofern diese nicht gegen das Gesetz oder das Verwaltungsreglement verstoßen d) Sicherstellung, dass Geschäfte mit dem Fondsvermögen innerhalb der üblichen Frist abgewickelt werden e) Sicherstellung, dass die Erträge des Fonds gemäss dem Verwaltungsreglement verteilt werden.

Das Unternehmen hat die Bruttomarge nicht nur durch die oben beschriebenen Ereignisse beeinträchtigt, sondern auch durch den raschen Anstieg der Treibstoffzuschläge, die nicht in der Höhe an die Kunden weitergegeben werden konnten, in der sie von den Spediteuren berechnet wurden, da diese volatilen Preiselemente vertraglich geregelt sind.

Mehr zum Thema